Wenn Hamster essen…

Veröffentlicht in: Neuigkeiten | 0

Ihr kennt doch bestimmt Wettessen, oder? Eine Handvoll Menschen versuchen in kürzester Zeit so viel Essen wie möglich in sich hineinzustopfen; von „essen“ kann da oftmals nicht mehr die Rede sein. Sehr beliebt sind diese Wettbewerbe in Amerika und im asiatischen Raum. Gegessen wird meist Fast-Food wie beispielsweise Pizza, Hot-Dogs oder Hamburger.

Doch auch Tiere können sehr schnell „essen“. Das beweist uns der kleine Hamster im Video. Der Nager saugt Körner und Karottenstückchen nur so auf, um sie in seinen Backen horten zu können. Hamster sammeln nämlich alles, was sie finden, in ihren Backtaschen, und tragen es anschließend in ihren Bau um es dort aufzubewahren oder eben zu essen. Ein weiterer Unterschied zu uns: Hamster essen keine ungesunden Sachen wie Hot-Dogs oder Hamburger, sondern verputzen viel lieber Karotten, Gurken oder eben Sonnenblumenkerne.

Vielleicht sollten sich die Esswettbewerbe mal eine Scheibe von dem kleinen Nager abschneiden. Aber könnt ihr euch einen Karotten-Esswettbewerb vorstellen? Süss sieht der Hamster trotzdem aus …

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende,
euer Mjam-Team.