Hinter den Kulissen: Whitney aus dem Sales-Team im Textinterview

Veröffentlicht in: Neuigkeiten | 0

Auch hinter Mjam.at stecken Menschen. Diese Menschen wollen wir euch in dieser Reihe kurz vorstellen. Den Anfang macht Whitney, die seit Februar im Sales-Team tätig ist und das letzte Team-Event organisiert hat. Was sie in ihrer Freizeit so macht, erzählt sie im Textinterview.


1. Hi, bitte stelle dich kurz vor.
Mein Name ist Whitney, bin 21 Jahre alt, und studiere BW an der Uni Wien. Ich bin ziemlich lustig und eigentlich immer gut drauf. Außerdem bin ich ein Partytiger.

2. Welche Aufgaben übernimmst du im Mjam-Team?
Neben meinem Studium arbeite ich seit Februar als Sales-Mitarbeiterin bei Mjam.

3. Was magst du an deinem Job am meisten?
Am meisten mag ich, dass es bei uns im Büro ziemlich locker und lustig zugeht. Natürlich muss auch viel gearbeitet werden, und manchmal ist es ziemlich stressig. Doch im Büro ist immer gute Stimmung.

4. Du hast auch das letzte Team-Event organisiert …
Genau. Jeder von uns darf einmal das Teamevent organisieren. Ich habe mich letztes Mal für Lasertaggen entschieden. Am Anfang waren meine Kolleginnen und Kollegen nicht so begeistert, doch als wir dann dort durch den Wald getobt sind und “capture the flag” gespielt haben, waren alle begeistert. Das war ein super Ausgleich zu unserem sonstigen Arbeitsalltag.

5. Was treibst du so, wenn du nicht gerade bei Mjam arbeitest?
Wenn ich frei habe, verbringe ich die Zeit am liebsten mit meinen Freunden und ab und zu, oder auch mal öfter, bestellen wir bei Mjam.

6. Wie sah deine letzte Bestellung aus?
Wir haben eine Familienpizza mit Mozzarella, Basilikum, Shrimps, Calamari und Oliven bestellt.

Danke, Whitney!