Tag des Apfels

Veröffentlicht in: Neuigkeiten | 0

Ob süss oder leicht säuerlich. Ob rot oder grün. In Österreich herrscht eine große Apfelvielfalt, was wohl auch den Erfolg dieses Obstes ausmacht. Denn der Apfel ist das beliebteste Obst der Österreicher.

„An apple a day keeps the doctor away“, das denken sich wohl auch die Österreicher, denn hierzulande ist der Apfel das beliebteste Obst. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 29 kg im Jahr steht er im Ranking vor Bananen und Orangen, so eine Erhebung. Doch diese werden nicht nur von uns gegessen, sondern auch in Österreich geerntet: Auf 6000 Hektar rund 200.000 Tonnen Äpfel. Die meisten davon kommen aus der Steiermark.

Äpfel sind ausgezeichnete Energiespender und bereits ein Apfel am Tag versorgt den Körper mit einem Viertel des täglichen Vitamin C-Bedarfs. Als Snack zwischendurch perfekt.

Guten Appetit!
Euer Mjam-Team.