Tipps zum vegan Essen bestellen

Veröffentlicht in: Daily Food, Food Facts, Food Hacks, Food Trends | 0

Mittlerweile leben laut Schätzungen fast ein Prozent aller ÖsterreicherInnen vegan. Vegan heißt, dass man gänzlich auf tierische Produkte verzichtet, also auch keine Milchprodukte, wie Joghurt und Käse, Eier oder Honig zu sich nimmt. Neben veganen Supermärkten und Messen gibt es mittlerweile sogar völlig vegane Restaurants und Restaurants, die zumindest einige vegane Gerichte auf der Speisekarte gelistet haben. Auch wir haben einige Partnerrestaurants, die vegane Speisen anbieten.

vegane Pizza online bestellen | Mjam.at Blog

Pizza & Pasta
Pizza – der Klassiker beim Bestellen. Da Pizzateig grundsätzlich vegan ist, könnte man sich einfach eine Pizza ohne Käse, Schinken und Co bestellen. Es gibt jedoch bereits einige Restaurants, die vegane Pizza und Pasta anbieten, wie beispielsweise das Ristorante Fiore, bei dem alle Speisen vegan und nicht-vegan bestellbar sind. Vegane Gerichte wie Chili sin Carne oder Spaghetti Vegabolognese findet man auch bei Tutti Pronti in 1200 Wien.

Indische Speisen
Die indische Küche hat für Vegetarier einiges zu bieten. Manche Restaurants, wie beispielsweise Bio-Frische oder Nam Nam Deli haben jedoch auch vegane Gerichte auf ihrer Speisekarte. Alle veganen Gerichte sind als solche gekennzeichnet und viele der vegetarischen Speisen können wahlweise auch vegan bestellt werden.

Sushi & Asiatisch
Auch bei der asiatischen Küche findet man einige vegetarische, aber auch vegane Gerichte. So sind beispielsweise Sushi bzw. Maki mit Gurke, Avocado oder anderen Gemüsesorten von Haus aus vegan. Das Soy Creative bietet neben veganen Vorspeisen und Suppen auch eine Vielzahl an veganen Hauptgerichten an.

Filter & Suche
Restaurants, die vermehrt vegane Speisen anbieten, könnt ihr euch mit unserem „Vegan“-Filter anzeigen lassen. Ihr könnt jedoch auch unsere Detailsuche nutzen und euch so alle Restaurants auflisten lassen, die mindestens ein veganes Gericht auf ihrer Speisekarte haben.

Veganes Essen zu bestellen ist also gar nicht schwer. Falls ihr noch (Restaurant-)Tipps habt, könne ihr uns diese gerne in den Kommentaren hinterlassen!

Wir wünschen guten Appetit,
Euer Mjam.at-Team