Selbsttest Maria – Vegetarisch Essen

Veröffentlicht in: Daily Food | 0

Liebe Mjam Foodies,

random Fact: Viki und ich versuchen uns regelmäßig privat zu challengen, ob mit Verzicht auf Süßes oder mit weniger Kaffeekonsum. Diese Woche habe ich mir vorgenommen vegetarisch zu essen und Euch darüber zu berichten wie es für mich als „Allesessen“ ist auf Fleisch zu verzichten.

Warum gerade vegetarisch?

  • Oft hört man, dass Fleischkonsum nicht gesund sei
  • Übermäßiger Fleischkonsum ist nicht gut für die Umwelt
  • Vegetarisch ist auch irgendwie ein Trend geworden – zumindest gefühlt
  • Und natürlich möchte ich mich auch selbst einfach challengen, ob ich es schaffe auf Fleisch zu verzichten. 🙂

Als großer Käseliebhaber sehe ich da momentan noch keine riesengroße Probleme, aber warten wir ab. Ich esse auch gerne Tofu als Fleischersatz, weswegen ich hoffe hier leichtes Spiel zu haben.

Was ich diese Woche in jedem Fall testen möchte:

  • Wie groß ist die Auswahl an vegetarischen Gerichten beim Lieferservice? Natürlich möchte ich als Vegetarier eine angemessene Alternative haben ohne beim Geschmack einbüßen zu müssen.
  • Ich versuche mein Glück auch in Restaurants!
  • Wie kann ich auf der Arbeit vegetarisch essen, ohne großen Aufwand zu haben?

Dokumentieren werde ich alles in einem Tagebuch und lasse Euch nächste Woche am 11.4. daran teilhaben bei meinem zusammenfassenden Blogbeitrag.

Na dann bis nächste Woche, munter frisch und fleischlos! 🙂

Eure,

Maria