Unnütze Küchenutensilien und die Frage „Wer kauft sowas?“

Veröffentlicht in: Daily Food, Food Facts, Neuigkeiten | 0

Liebe Mjam Foodies,

in Zeiten, in denen es alles im Überfluss gibt, häuft sich logischerweise auch echt viel Schrott an. Durch diesen Overload passiert es manchmal auch, dass man wichtige nicht mehr von unwichtigen Dingen unterscheiden kann. Um Euch eine kleine Hilfestellung zu geben und Euer Budget zu schonen, haben wir besonders unnütze Küchenutensilien rausgesucht und stellen sie Euch hier vor!

 

Der Hot Dog Toaster

Wenn es mal wieder schnell gehen muss: Der Hot Dog Toaster macht Euch ratzfatz Euer Würschterl warm. Der Senf muss derzeit noch manuell hinzugefügt werden – Feature gibts erst bei der 2.0er Version.

https://www.instagram.com/p/BLx-Fo3D-o_/

Der Maki Roller

Jeder Sushi Chef weiß, dass Maki rollen zur Mittagszeit echte Aakkordarbeit sein kann. Damit die Rollen trotzdem schön rund bleiben, wurde dieses tolle Gerät erfunden. Böse Zungen behaupten, der Erfinder hat sich die Idee vom Zigaretten-Rollgerät abgeschaut. Wie unkreativ.

https://www.instagram.com/p/BLsSXj4hhv7/

 

Der Knoblauchgrinder

Das Ding ist für Knoblauch, sonst nix 🙂

https://www.instagram.com/p/BLsPTTKAr4g/

 

Der Melonenpuzzle Ausstecher

Melonen ausstechen war nie lustiger. Juhu.

https://www.instagram.com/p/BLoVysJAkWN/

Das Putzschwamm-Bett

Warum?

https://www.instagram.com/p/BKR4AOogeWQ/

Der Oreo-Tunker

Für den kleinen Piraten in Euch.

https://www.instagram.com/p/BIJQqvNjg3B/?tagged=kitchengadgets

Herdplatten Deckel im Katzendesign

Damit sich niemand die Bratzerl verbrennt. Gibt’s auch mit Pferdemotiv.

https://www.instagram.com/p/vbfy57HUYF/

 

Nun gut, jeder definiert ja „Schrott“ anders und vielleicht ist das eine oder andere Item hier tatsächlich hilfreich…für irgendjemanden. Auf welche Dinge verzichtet Ihr gerne?

 

Eure

Viki