mjam kooperiert mit Unimarkt und erweitert Lieferangebot in Linz

mjam goes Linz und verstärkt lokale Kooperation: Dank der neuen Zusammenarbeit können mjam Kund*innen ab sofort in Linz über die mjam APP oder www.mjam.at über 3.000 Artikel aus dem Unimarkt-Sortiment bestellen. Geliefert wird innerhalb von 60 Minuten, umweltfreundlich mit dem Fahrrad. Bestellungen sind unter der Woche ebenso wie samstags möglich.

mjam erweitert Produktpalette

„Wir freuen uns, unseren Linzer Kund*innen mit unserem neuen Partner Unimarkt ein neues Service anbieten zu können. Unsere Kund*innen können aus über 3.000 Produkten wählen, die von unserer Radflotte innerhalb von 60 Minuten ab Bestellung zugestellt werden“, erklärt Chloé Kayser, CEO von mjam.

mjam ist mit über 5.000 Restaurant-Partnern und rund 2.700 Kurier:innen eine der größten Essensbestellplattformen in Österreich. Mit der neuen Kooperation mit Unimarkt möchte mjam seinen Kund*innen noch mehr Mehrwert bieten: „Gerade in herausfordernden Zeiten wie wir sie alle jetzt erleben, wollen wir unseren Kund*innen ein möglichst breites Angebot zur Verfügung stellen und ihnen so das Leben vereinfachen. Die Partnerschaft mit Unimarkt ist ein weiterer Meilenstein auf diesem Weg“, erklärt Kayser abschließend.

„Wir sind uns sicher, dass Lebensmittelbestellungen, besonders im städtischen Bereich, die Zukunft sein werden. Deswegen freut uns die Kooperation mit mjam sehr. Sie ist ein logischer Schritt, da wir dadurch unsere Rolle als Nahversorger weiter stärken und unseren Kund*innen noch mehr Service bieten“, so Andreas Haider, Eigentümer und Geschäftsführer der UNIGruppe.

Unimarkt goes mjam in Linz
Andreas Haider, GF Unimarkt Gruppe und ein mjam Rider, April 2022 Fotocredit: Unimarkt

Das Unimarkt-Liefergebiet von mjam

Der erste Unimarkt, der über mjam liefert, ist der in der Zeppelinstraße 12 in 4030 Linz. Auch Unimarkt Weingartshofstraße und Unimarkt Feilstraße sind bereits mit an Bord. Damit umfasst das Liefergebiet aktuell die Bezirke 4020, 4030, 4040 und 4050 und deckt somit ganz Linz ab. Bestellungen sind unter Woche täglich von 11.00 bis 18.45 Uhr möglich, an Samstagen zwischen 11.00 und 17.45 Uhr.

Geplant ist es, die Kooperation mit Unimarkt auf weitere Landes- und Bezirksstädte auszuweiten.

Über mjam

mjam ist eine der größten Online-Bestellplattformen für Essen in Österreich. Auf www.mjam.at oder per App können Kund*innen bei mehr als 5.000 Partner-Restaurants und Shops bestellen und liefern lassen. Seit 2021 liefert mjam in Wien, Graz, Linz und Salzburg auch Lebensmittel und Artikel aus dem Supermarkt innerhalb von 15 Minuten, weitere Städte folgen.

mjam wurde 2008 in Wien gegründet. Seit 2012 ist es Teil des Berliner Unternehmens Delivery Hero SE, das in über 40 Ländern Portale für Online-Essensbestellungen und Lebensmittellieferungen betreibt. Mehr als 2.700 mjam Kurier:innen stellen über die mjam Plattform Speisen der angesagtesten Restaurants, die keinen eigenen Lieferdienst haben, in Österreich zu.

Über Unimarkt

Unimarkt ist ein österreichisches Unternehmen mit 132 Standorten in fünf Bundesländern. Unter dem Namen Unimarkt firmieren sowohl Eigenfilialen als auch selbstständige Franchisepartner. Seit mehr als 30 Jahren ist Unimarkt ein starker Partner für selbstständige Kaufleute. Aktuell werden 71 der 132 Standorte von Franchisepartnern geführt – Tendenz steigend. Unimarkt erzielte im Geschäftsjahr 2021/22 einen Umsatz von rund 320 Mio. Euro.

Rückfragen:

mjam Presseteam

presse@mjam.net

+43 664 8595822